nike_lunarglide_2_kl Nun kamen wieder verschiedene Faktoren zusammen. Die Schuhe waren bei einem Internethändler, stark reduziert. Ausgerechnet bei diesem Händler hatte ich mir vor Monaten auf Facebook einen Gutschein über 24,00 € ergattert. Dieser Gutschein drohte am 31.08.2010 abzulaufen. Also hab ich mich noch ein wenig geziert und so getan als würde ich die darüber nachdenken und dann doch überraschend auf den Knopf gedrückt. So kann ich nun den brandneuen LunarGlide+ 2 mein Eigen nennen, für fast die Hälfte des regulären Preises.

Schon der Vorgänger hatte mich ja komplett überzeugt. Ich bin in diesem Jahr sämtliche Wettkämpfe (inklusive zwei Marathon) mit diesem Schuh gelaufen und von der Kombination aus Leichtigkeit und Dämpfung begeistert. Mittlerweile hat mein erster LunarGlide knapp 830 km geleistet und bekommt nun also etwas Entlastung.

Neuer Laufschuh: Nike LunarGlide+ 2

Jens


Gelaufen bin ich nebenher eigentlich schon immer, um mich fit zu halten. Im Jahr 2007 habe ich an meinem ersten Laufwettkampf – einem Halbmarathon – teilgenommen. Damals war es für mich ein Erfolg die 21,1 km in unter 2 Stunden zu absolvieren. Weitere folgten. Im Jahr 2009 musste ich Fußball aufgeben und begann mich gänzlich dem Laufen zu widmen. Ich absolvierte im Oktober 2009 meinen ersten Marathon. Mein zweiter Marathon folgte im Mai 2010 und brachte mir meine bisherige Bestzeit von 3:10:08. Im April und Juli 2010 absolvierte ich meine ersten Multisportwettkämpfe: Ein Duathlon und ein Triathlon. Ich hoffe, dass noch viele Wettkämpfe folgen…


Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Neuer Laufschuh: Nike LunarGlide+ 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.