NikeID gibt es schon seit längerer Zeit. Hier kann man sich Produkte (Schuhe, Shirts usw.) personalisieren. Neu im Sortiment bei NikeID ist der Pegasus+ 26, also ein brauchbarer Laufschuh. Hier kann man nicht nur die Farben sämtlicher Elemente ändern, man kann auch die Materialien bestimmen. Beispielsweise kann man beim Obermaterial GoreTex wählen oder ein anderes Profil fürs Gelände. Die Möglichkeiten haben aber auch Ihren Preis. Für den Laufschuh nach Wunsch werden mindestens 160,- € fällig.Auf NIKEiD.com kannst du deine Produkte ganz persönlich gestalten. Wähle deine Farben und Materialien aus, um deinen Schuhen, T-Shirts usw. eine individuelle Note zu verpassen. Fang gleich an auf www.nikeid.com.
Hier ist mein WM 2010 Entwurf.

Laufschuhe für Individualisten

Jens


Gelaufen bin ich nebenher eigentlich schon immer, um mich fit zu halten. Im Jahr 2007 habe ich an meinem ersten Laufwettkampf – einem Halbmarathon – teilgenommen. Damals war es für mich ein Erfolg die 21,1 km in unter 2 Stunden zu absolvieren. Weitere folgten. Im Jahr 2009 musste ich Fußball aufgeben und begann mich gänzlich dem Laufen zu widmen. Ich absolvierte im Oktober 2009 meinen ersten Marathon. Mein zweiter Marathon folgte im Mai 2010 und brachte mir meine bisherige Bestzeit von 3:10:08. Im April und Juli 2010 absolvierte ich meine ersten Multisportwettkämpfe: Ein Duathlon und ein Triathlon. Ich hoffe, dass noch viele Wettkämpfe folgen…


Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.